Logo der Schule

 

Jugendsozialarbeit

an der Toni-Pfülf-Mittelschule

 

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)?


Das Angebot der JaS richtet sich ausschließlich an die SchülerInnen der Toni-Pfülf-Mittelschule, die einen erhöhten pädagogischen Unterstützungsbedarf haben und zum Ausgleich von Benachteiligung beziehungsweise zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen auf Unterstützung angewiesen sind. JaS ist eine Leistung der Jugendhilfe  in der Institution Schule, die auf der Grundlage des § 13 Abs. 1 SGB VIII erfolgt. Das Ziel dabei ist, die SchülerInnen zu unterstützen, sich sozial in die Gesellschaft zu integrieren und sich eigenverantwortlich in der Arbeitswelt zu behaupten.

(Jugendsozialarbeit wird gefördert durch das Sozialministerium und die LH München/Sozialreferat)

 

- zurück -

 

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)? - Was ist Schulsozialarbeit? - Wer kann sich an JaS/Schulsozialarbeit wenden? - Aufgaben der JaS/Schulsozialarbeit? - Was ist JADE?