Logo der Schule

 

Jugendsozialarbeit Schulsozialarbeit

an der Toni-Pfülf-Mittelschule

 

Wer kann sich an JaS/Schulsozialarbeit wenden?

SchülerInnen, die persönliche Probleme haben oder neu an der Schule sind, Stress zu Hause haben und jemanden zum Reden brauchen oder Schwierigkeiten in der Schule haben (Schulangst,  Ärger in der Klasse, Konflikte mit Lehrkräften, Leistungsprobleme) und nicht wissen, wie es nach der Schule weitergeht.

Eltern, die Beratung und Unterstützung bei ihrer Erziehungsarbeit wünschen. Eltern, die merken, dass ihr Kind Probleme in der Schule hat und die Begleitung und Vermittlung zu anderen Institutionen wünschen.

Lehrkräfte, die Austausch und Beratung bei Konflikten mit SchülerInnen wünschen und die gemeinsam Projekte durchführen möchten.

 

- zurück -

 

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)? - Was ist Schulsozialarbeit? - Wer kann sich an JaS/Schulsozialarbeit wenden? - Aufgaben der JaS/Schulsozialarbeit? - Was ist JADE?