Logo der Schule


Echt cool?! Was Werbung schafft.

Kunstprojekt 2010 / 2011

Kunstprojekt 2011

Herzlich willkommen in unserer Eingangshalle

Das Staatliche Schulamt in der Landeshauptstadt München hat für 2011 eine Projektwoche zum Thema „Echt cool?! Was Werbung schafft.“ ausgeschrieben. Die Lehrerkonferenz fand, dass sich das Motto hervorragend mit unserem traditionellen Kunstprojekt verknüpfen lässt. Die Bandbreite der Schülerarbeiten ist groß: Werbung für die Schule, Werbung für München im Zusammenhang mit der Olympiabewerbung und mit dem Besuch unserer Comeniuspartner. Werbung für die Schülerfirma Beauty Toni. In unserer Eingangshalle entsteht momentan wieder eine Ausstellung der Schülerarbeiten. Eine Jury wird die Einzel- und Gruppenwerke bewerten. Bei der Abschlussveranstaltung am 28. Juli 2011 wird es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder tolle Preise geben. Die großzügige Spende der Raiffeisenbank München-Nord macht das möglich. Herzlichen Dank!

Das Thema bietet sich in fast allen Unterrichtsfächern. Neben Gestaltungsaufgaben in Kunst und Musik sind vor allem die Sprache der Werbung im Deutschunterricht und die Methoden der Werbung im Fach Arbeit-Wirtschaft-Technik interessant. Wie funktioniert Werbung überhaupt. Welche Mittel setzt sie ein. Warum gibt es überhaupt Werbung? Was will die Werbung erreichen? Welche Werbung ist erfolgreich?

Die folgende Mindmap zeigt die vielfältigen Ideen zum Thema Werbung.

                                                             mindmap werbung

zurück - weiter