Logo der Schule
Patenschaft Patenschaften an der Toni-Pfülf-Schule

Anhand verschiedener Patenschaftsprojekte bietet unsere Schule unseren Schülern die Möglichkeit viele soziale Erfahrungen zu sammeln und soziales Lernen und Handeln zu erproben. Ältere Schüler übernehmen Verantwortung für jüngere Schüler in von Lehrern begleiteten Aktionen. Hierbei lernen nicht nur die Älteren den Umgang mit eigenen und fremden Vorurteilen und das Vertreten eigener Meinungen, sondern auch die Jüngeren.
Anhand  separater und gemeinsamer Reflexionen mit Analysen von den gemeinsamen Erlebnissen stärken die Schüler ihre eigene Identität.
Trotz immer wieder auftretender Konfrontationen verfolgen beide Seiten die Patenschaften gerne, da sie viel Freude in den Unterrichtsalltag hineinzaubern.

Patenschaft 5a/7a - Patenschaft 5g/9b